News

Wellenreiten

Prof. Dr. Robert Meier-Staude, Herr Jakob Bergmeister (v.l.n.r.)
Prof. Dr. Robert Meier-Staude, Herr Jakob Bergmeister (v.l.n.r.)

[15|10|2018]

Simulationsgestütztes Arbeiten ("virtual Prototyping") ermöglichte die Entwicklung einer surfbaren Welle im See.

 

Prof. Dr. Meier-Staude und der Masterstudent Jakob Bergmeister haben dieses Projekt zusammen mit dem Unternehmen UNIT in die Realität umgesetzt.

 

Von der ersten Idee bis zur gesurften Welle im See verging weniger als ein Jahr. Seit März 2018 schwimmt die Anlage im Langenfelder See in Nordrhein-Westfalen. Nun hat der Bayrische Rundfunk darüber berichtet.

 

Link zum Bericht